Rabatte bis
zu 15%
Sonderangebot
für neue Studenten
Bis zum Ende der Aktion:
  • 00
    дни
  • :
  • 00
    часы
  • :
  • 00
    мин
  • :
  • 00
    сек
Erfahren Sie mehr

SpeakStarter

Vorbereitung auf die TELC-Prüfung

TELC Deutsch – moderner Sprachtest

Bei der TELC-Prüfung handelt es sich um eine relativ neue Version des Wissenstests, deren Popularität jedoch schnell wächst. So sehr, dass er bereits der Hauptkonkurrent der berühmten Prüfungen des Goethe-Instituts ist. Autor des Testsystems ist die TELC GmbH, eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Frankfurt am Main. Diese Organisation ist übrigens Generalpartner der Bundesregierung (im Gegensatz zum Goethe-Institut). Sie ist spezialisiert auf die Entwicklung von Sprachtests für Migranten. Sie sollen nach dem Integrationsverlauf bestehen.

TELC-Prüfung: Allgemeine Informationen

TELC Deutsch-Tests werden mit Fokus auf die Liste der europaweiten Kompetenzen erstellt. Nach erfolgreichem Bestehen erhält der Prüfer ein TELC Deutsch-Zertifikat. Er bestätigt den Besitz von Deutsch im herkömmlichen 6-stufigen System. Nach Aussage einiger Leute ist die Vorbereitung auf die TELC Deutsch-Zertifizierungsprüfung und das Bestehen dieser Prüfung schwieriger als die Tests des Goethe-Instituts. Aber es gibt diejenigen, die das Gegenteil behaupten. Daraus kann geschlossen werden, dass die Komplexität optimal ist, alles andere hängt von den individuellen Vorlieben ab. Experten zufolge ist der Test von TELC Deutsch vergleichbar mit anderen relevanten Tests. Die Systeme sind die gleichen und der Test betrifft das gleiche Wissen und die gleichen Fähigkeiten. Das Zertifikat ist im Allgemeinen anderen gleich. Es ist ein allgemein anerkannter Nachweis der Deutschkenntnisse. Die TELC Deutsch-Prüfung besteht aus vier Modulen: Dementsprechend müssen im Vorbereitungs- und Lieferprozess die Fähigkeiten des Hörens, Lesens, Sprechens und Schreibens bestätigt werden.

Varianten der Sprachkompetenzprüfung

Es gibt einige Varianten der TELC Deutsch-Tests. Neben dem Allgemeinwissen gibt es eine enge Fokussierung, die bestimmte fachliche Fähigkeiten des Prüflings bestätigt. Hier einige Beispiele:

  1. TELC Deutsch A1. Bestätigung des Anfangsniveaus der deutschen Sprache. Die Prüfungsvorbereitung dauert durchschnittlich 150 Unterrichtsstunden. Es gibt einen Ausblick: A1 Junior (für Kinder unter 12 Jahren).
  2. TELC Deutsch A2 Test. Die Vorbereitungszeit beträgt ungefähr 300 Stunden. Optionen: A2 + (für eine qualifizierte Beschäftigung), Schule (für Schüler der Mittel- und Oberstufe).
  3. Bescheinigung B1. Es gibt Grundprüfungen und -typen: B1 + (Beschäftigung in einem internationalen Unternehmen), Schule.
  4. B2. Das TELC-Zertifikat dieser Stufe berechtigt zum Hochschulzugang in Deutschland. Optionen: B2 +, Medizin Zugangsprüfung (für Gesundheitspersonal), B2-C1 Medizin (für Ärzte).
  5. C1 – High-Level-Zertifikat. Ermöglicht den Zugang zu allen Universitäten. Vor kurzem erschienene Modifiziertes Format – eine Prüfung, die auf die Besonderheiten der beruflichen Tätigkeit abzielt. Und die Hochschulübergabe eröffnet die Möglichkeit, Forschungsarbeiten in deutscher Sprache durchzuführen.
  6. C2 – Vorbereitung auf die Prüfung und erfolgreiches Bestehen bestätigen das Niveau wie ein deutscher Muttersprachler.

Dies sind nicht alle Arten von Zertifikaten, aber die Logik ist klar: Es gibt allgemeine Zertifikate, und es gibt spezialisierte Zertifikate, die die Sprachkenntnisse in einer bestimmten Branche bestätigen sollen. Es gibt Tests, die bestanden werden müssen und schon länger in Deutschland leben.

Vorbereitung und Lieferung von TELC Deutsch-Prüfungen

Sie können sich online auf den TELC-Test vorbereiten – mit Hilfe von Lehrern bei SpeakStarter. Verfügbare Schulungsoptionen von Grund auf, Steigerung des Wissens, Erweiterung des Wortschatzes basierend auf beruflichen Aktivitäten. Es wird empfohlen, eine Probestunde zu nehmen, um das Niveau und die Ziele zu bestimmen. Die Organisation TELC GmbH hat weltweit mehr als dreitausend offizielle Prüfungszentren eröffnet. In der Ukraine gibt es solche Zentren leider noch nicht. Daher müssen Sie den Test direkt in Deutschland ablegen oder in Nachbarländer gehen: in die Russische Föderation, nach Polen oder in die Tschechische Republik.

Rate this post

34 Freie Plätze

Niveau: A1-B2