Rabatte bis
zu 15%
Sonderangebot
für neue Studenten
Bis zum Ende der Aktion:
  • 00
    дни
  • :
  • 00
    часы
  • :
  • 00
    мин
  • :
  • 00
    сек
Erfahren Sie mehr

Warum musst du Deutsch lernen: 8 objektive Gründe

Jeder weiß, warum es notwendig ist, Deutsch zu lernen: Jemand wird eine Karriere aufbauen, jemand braucht sie zum Lernen, und jemand wird umziehen und um die Staatsbürgerschaft bewerben. Auch eine persönliche Reise nach Deutschland kann ein Grund sein, eine Sprache zu lernen. Aber wenn du zusätzliche Motivation brauchst – lass uns überlegen, warum man dem modernen Menschen Deutsch beibringt.
  • Sprache ist leicht zu erlernen

In Zusammenarbeit mit einem Lehrer können Sie das Wissen selbst ergänzen. Die Hauptsache ist, das Klangsystem zu studieren, um zu verstehen, wie die geschriebenen Wörter ausgesprochen werden. Das Studium dieser Sprache ist dem Designer ähnlich: Wenn Sie ihre Details und ihren Zweck verstehen, wird die weitere Entwicklung keine Probleme bringen.

  • An erster Stelle unter den europäischen Sprachen

Diese Sprache wird von der größten Anzahl von Menschen im europäischen Teil des Kontinents gesprochen. Ist es schwer zu glauben? Aber immerhin leben mehr als 80 Millionen Menschen allein in Deutschland. Außerdem ist Deutsch der Staat für die Bevölkerung von Österreich, Liechtenstein, Luxemburg, Schweiz. Und diese Sprache wird von zahlreichen Gemeinden gesprochen, die in Norditalien, Ostfrankreich, den Niederlanden, Belgien, Polen, der Tschechischen Republik, Dänemark und Rumänien leben.

Warum lernen? Der Hauptgrund – 120 Millionen potenzielle Gesprächspartner auf der ganzen Welt. Und wir reden nur über die Medien. Und dann gibt es eine Menge Leute, die die Sprache als zweite lernen. Wenn wir über das Gesamtranking sprechen, ist Deutsch das zweitbeliebteste in Europa (nach Englisch).

  • Deutschland hat eine starke Wirtschaft

Dieses Land ist das stärkste in der Europäischen Union, und sogar die Vereinigten Staaten sind dem Finanzvolumen der Weltausfuhren voraus. Jeder kennt den Ausdruck “deutsche Qualität”, der unweigerlich mit Produkten aus diesem Land verbunden ist. Daher geschäftlicher Wohlstand und stabiles jährliches Wachstum der Wirtschaft. Als Fazit – in Deutschland gibt es immer eine anständige bezahlte Arbeit. Aber es ist nur für Personen verfügbar, die über das entsprechende Sprachzertifikat verfügen. Ein weiterer Grund Deutsch zu lernen.

  • Erschwingliche Bildung

Deutschland ist nach wie vor eines der wenigen Länder, die eine konditionsfreie Ausbildung an Universitäten erhalten haben. In der Tat genügt es an vielen Universitäten, nur eine Gebühr von 200-400 Euro / Semester zu bezahlen, um mit dem Studium, einer Fahrkarte im öffentlichen Verkehr, eine Reihe von Vorteilen zu erhalten. Du musst keine Prüfungen für die Zulassung ablegen: Es genügt, gute Noten im Zertifikat und in einem Sprachzertifikat zu haben (und hier ist der Grund, Deutsch zu lernen). Mehr als 10% der Gesamtzahl der Studierenden in Deutschland sind Ausländer.

  • Geschäftsentwicklung

Der Grund, Deutsch zu lernen, ist Geschäft mit Partnern aus Deutschland. Dieses Land bietet viele Möglichkeiten für die erfolgreiche Entwicklung von Handelsbeziehungen. Ihre multinationalen Unternehmen erobern aktiv Märkte und sind an erfahrenen Partnern interessiert. Deutsch lernen ist ein bedeutendes Plus, das es Ihnen ermöglicht, direkt zu verhandeln. Darüber hinaus haben Geschäftsleute gegenüber deutschsprachigen Partnern eine positive Einstellung.

  • Viele Informationen

Und es geht nicht nur um bekannte deutsche Medien. Deutschland ist der Besitzer der beliebtesten Top-Level-Domain in Europa .de. Es ist auf dem Kontinent vor nur der globalen .com Domain. Was bedeutet das? Diese Anzahl deutscher Seiten mit unterschiedlichen Inhalten hat Hunderttausende. Unter ihnen sind viele Bildungs-, Informations-, Unterhaltungs- und wissenschaftliche Portale. Deutsch lernen wird den Zugriff auf diese Daten ermöglichen.

  • Viele Bücher

In Deutschland werden jährlich mehr als 80.000 Bücher veröffentlicht. Die deutschsprachige Marktdeutung liegt an dritter Stelle. Sie ist nur vor Büchern in Englisch und Chinesisch. Der Grund für das Erlernen einer Sprache ist es, dieses Buch Vielfalt und wertvolle Informationen zu berühren. Übrigens wird nur ein Zehntel dieser Bücher in anderen Sprachen veröffentlicht. So sind die Produkte ausschließlich für deutsche Leser verfügbar.

  • Deutschland motiviert Studenten und Wissenschaftler

Ein weiterer Grund, Deutsch zu lernen, ist, dass Deutsche aktiv Forschungs- und Bildungsprogramme finanzieren und talentierte Studenten und Wissenschaftler anziehen. Um das Recht zu bekommen, in Deutschland zu studieren oder eine Finanzierung für ein eigenes wissenschaftliches Projekt zu verdienen, müssen Sie selbstbewusst Deutsch besitzen. Das Erlernen einer Sprache eröffnet viele Möglichkeiten: Die Deutschen sind sehr an “hellen Köpfen” interessiert.

Rate this post

Weitere interessante Artikel