Rabatte bis
zu 15%
Sonderangebot
für neue Studenten
Bis zum Ende der Aktion:
  • 00
    дни
  • :
  • 00
    часы
  • :
  • 00
    мин
  • :
  • 00
    сек
Erfahren Sie mehr

Einen Lebenslauf auf Deutsch verfassen

Wir haben bereits mit Ihnen darüber gesprochen, wie Sie den idealen Motivationsbrief für eine Bewerbung schreiben können. Denken Sie daran, dass Ihre Bewerbung aus einem Bewerbungsschreiben, dem wichtigsten, einem Lebenslauf und Empfehlungsschreiben bestehen muss. Heute sprechen wir mit Ihnen über den Lebenslauf.

Für die Deutschen ist Ihr Motivationsschreiben das wichtigste Dokument, aber auch die Zusammenfassung ist wichtig. Es sollte, wie die Motivation, für jedes Unternehmen separat zusammengestellt werden. In Anbetracht der Besonderheiten des Ortes, zu dem Sie gehen.

Struktur des idealen Lebenslaufs:

Name;
Foto;

Akzeptieren Sie, um Ihr Foto auf die erste Seite Ihres Lebenslaufs zu stellen (ist es wert, klarzustellen, dass das Foto angemessen sein sollte, wie ein Reisepass?).

Persönliche Daten;

Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Geburtsdatum. Eine gängige Praxis ist es, Ihren Familienstand und Ihre Nationalität anzugeben.

Bildung;

Von den späteren und frühesten. Erwähnenswert sind nicht nur die Schule und die Hochschule, sondern auch zusätzliche Schulungen, Kurse usw. Der Arbeitgeber interessiert sich in erster Linie für Ihre Spezialisierung. Es wird nicht überflüssig sein, Ihre durchschnittliche Punktzahl (in Bezug auf das deutsche Bewertungssystem) anzugeben. Bitte geben Sie auch das Thema Ihrer Abschlussarbeit oder anderer Arbeiten an, wenn sie für Ihre zukünftige Position relevant sind.

Berufserfahrung;

Die Reihenfolge, in der Sie Ihre Erfahrung in den Lebenslauf eintragen, sollte vom allerletzten Arbeitsplatz ausgehen und mit dem allerersten enden. Es ist erwähnenswert, was genau zu Ihren Aufgaben gehörte. In dieser Kategorie ist es notwendig, alle Praktika und Teilzeitarbeit während des Studiums einzubeziehen, wenn diese Erfahrung für Sie an einem neuen Ort nützlich sein wird. Erzählen Sie uns etwas über die Firma, in der Sie gearbeitet haben. Jede Erfahrung entwickelt sich auf die eine oder andere Weise: Sie lehrt, im Team zu arbeiten, mit Kunden oder mit Zahlen. Wenn Sie viel Erfahrung im Ausland haben, kann es als eine separate Kategorie eingestuft werden. Aber denken Sie daran, dass Dinge wie “Sprachschulen” der Abschnitt “Bildung” sind.

Fähigkeiten und besondere Fähigkeiten;

An diesem Punkt müssen Sie Ihre Sprachkenntnisse angeben. In der modernen Welt ist das Erlernen von Sprachen ein großes Plus für jeden Arbeitssuchenden, aber es lohnt sich, daran zu denken, dass sie am ehesten bei einem Vorstellungsgespräch überprüft werden. Es ist notwendig, nicht nur die Sprache, sondern auch das Eigentumsniveau anzugeben. Dazu werden üblicherweise folgende Kategorien verwendet: “Muttersprachler” – “Muttersprachler” (Englisch) – “Muttersprache”, “fließend” (deutsch) – “fließend” (Englisch) – “Freibesitz” “Grundkenntnisse” – “basic” (Englisch) – “basic knowledge”. Geringere Sprachkenntnisse sind in der Zusammenfassung nicht gesondert zu erwähnen. Wenn Sie über ein Zertifikat verfügen, das die Kenntnis der Sprache bestätigt, fügen Sie es zur Liste der Dokumente hinzu, die an den Arbeitsplatz gesendet werden sollen.

Erzähl uns von deiner Beziehung mit dem Computer. Sagen Sie uns, mit welchen Programmen MS Office Sie arbeiten können und auf welcher Ebene.

Interessen;

Die Person, die Ihren Lebenslauf liest, interessiert sich für Sie als Person. Ihre persönlichen Interessen können einen positiven Eindruck von Ihnen machen. Eine Person mit anderen Interessen als Arbeit und Studium ist eine Person mit einem breiten Ausblick. Auch wenn das Klettern im Büro nicht notwendig ist, zeigt es sich als eine Person, die zusammengebaut ist und weiß, wie man im Team arbeitet.

Liste der Veröffentlichungen;
Ort, Datum, Unterschrift.

Lass keine Lücken in der Beschreibung deines Lebens. Es scheint, dass Sie versuchen, etwas zu verbergen. Erfolglose Erfahrung, laute Entlassung oder etwas anderes. Aber Sie haben nichts zu verbergen … Stellen Sie es besser in ein günstiges Licht für sich selbst: “Und nach dem Studium habe ich beschlossen, mich dem Reisen zu widmen, die Sprachkenntnisse zu verbessern und als Mensch zu wachsen.”

Wie bereits erwähnt, sollten Sie darauf vorbereitet sein, jeden Punkt zu dokumentieren, den Sie im Lebenslauf angeben.

Kopien Ihrer Reisepässe oder anderer persönlicher Dokumente werden von Ihnen nicht benötigt.

Wenn Sie Ihre Dokumente in Papierform einreichen, wird erwartet, dass sie unterzeichnet werden. In elektronischer Form wird erwartet, dass sie im PDF-Format vorliegen.

Wie wir im vorherigen Artikel gesagt haben, ist Alphabetisierung extrem wichtig. Eine Person, die grammatikalische Fehler oder Fehler im Design zulässt, verbrachte wahrscheinlich nicht viel Zeit in seinem Lebenslauf und war daher nicht sehr motiviert, einen Platz zu bekommen. Es ist besser, dem Deutschen einen Scheck zu geben.

Als nächstes werden wir Empfehlungen für das Schreiben eines Empfehlungsschreibens geben.

Rate this post

Weitere interessante Artikel