Rabatte bis
zu 15%
Sonderangebot
für neue Studenten
Bis zum Ende der Aktion:
  • 00
    дни
  • :
  • 00
    часы
  • :
  • 00
    мин
  • :
  • 00
    сек
Erfahren Sie mehr

Bodensee Bodensee

Wir bieten für einen Moment an, die Grammatik und die kulturellen Besonderheiten unserer westlichen Freunde zu vergessen und in die Alpentäler zu transferieren. Genießen Sie ein weiteres gemeinsames Erbe der Einwohner Deutschlands, Österreichs und der Schweiz: den Bodensee. Die Natur dort ist in ihrer ursprünglichen Form erhalten, obwohl der Ort viele Touristen anzieht.

Was ist an diesem See außer den atemberaubenden Landschaften interessant?

Wenn Sie eine Karte von Europa vorlegen, gibt es einen Punkt, an dem sich Deutschland (im Süden), Österreich (im Westen) und die Schweiz (im Nordosten) schneiden. Hier befindet sich der Bodensee. Es verbindet die drei wichtigsten deutschsprachigen Länder.

Dies ist einer der größten Seen in Europa. Die Küstenlänge zweier Seen beträgt 273 km, davon 173 km in Deutschland, 28 km in Österreich und 72 km in der Schweiz. Die Fläche des Bodensees beträgt 535 km².

Interessante Tatsache: Die Bodensee-Wasserfläche wird formal gezeichnet. Die Küste und die 25 Meter lange Küstenlinie sind das Land des Staates, und alles andere gehört niemandem, da die Länder keine Vereinbarung getroffen haben. Es wird jedoch von deutschen, österreichischen, schweizerischen Passagier- und Transportschiffen eingesetzt, die zusammen die “Weiße Flotte des Bodensees” bilden.

Ein anderer Name ist der Bodensee, nach dem Namen der Großstadt Konstanz am Ufer des Bodensees.

Der See besteht aus drei Stauseen: dem Obersee, dem Untersee und dem Rhein, der sie verbindet.

Wir bieten auch eine erstaunliche Auswahl an Fotos des Bodensees an, um sich abzukühlen und mit Inspiration zu beginnen, denn während Sie dies lesen, haben wir bereits neues Material zur Grammatik veröffentlicht.

Rate this post

Weitere interessante Artikel